post

ejagfest 2016

Das European Atari Jaguar Festival kurz „ejagfest“ fand in diesem Jahr, wieder zweitägig, am 05. und 06. November in Kleinenbroich zwischen Düsseldorf und Mönchengladbach statt. Wir feierten das 30. Jubiläum des Atari 7800, welcher 1986 in den USA landesweit erschien.

Hier findest du eine Übersicht der Highlights aus diesem Jahr.

weiterlesen

post

Highlights und Fotos der Gamescom 2016

Mit 345.000 Besuchern ist und bleibt die Gamescom das weltweit größte Event für Computer- und Videospiele. Die Besucherzahlen sind seit einigen Jahren stabil am Kapazitätslimit der Messe Köln, dennoch konnte man einen neuen Rekord vermelden.  Denn mit 877 Unternehmen aus 54 Ländern kamen 9% mehr Unternehmen nach Köln als im vergangenen Jahr. weiterlesen

post

Interview: Earthworm Jim war für den Atari Jaguar geplant

Mangels Third-Party Unterstützung für den Jaguar, sah sich die Atari Corp. Mitte der Neunzigerjahre gezwungen Lizenzen bekannter Spiele zu kaufen und diese von eigenen bzw. eigens dafür angeheuerten Entwicklern umsetzten zu lassen. So hatte Atari bekanntlich Lizenzen für Spiele wie Mortal Kombat 3, Batman Forever, Demolition Man, Brett Hull Hockey und einige mehr erworben um diese auf den Jaguar zu portieren. Leider sind die genannten Titel nicht vor dem Ende des Jaguars fertiggestellt worden.  weiterlesen

post

Gamescom 2015 unser Bericht

Auch in diesem Jahr fand wieder die Gamescom, Europas größte Spielemesse in Köln statt.
Das Team von ejagfest.de war an jedem der Fünf Messetage vor Ort.

Als Aussteller im Retro-Bereich zeigte das ejagfest Flagge. Der Jaguar konnte an mehreren Anspielstationen ausprobiert werden und wir sprachen mit vielen interessierten Besuchern. Hierzu wird es einen eigenen Beitrag geben. Für unseren ejagfest Blog haben wir parallel dazu einige ausgewählte Pressetermine wahrgenommen, um uns ein Bild über die aktuelle Spielelage zu machen. Ein besonderes Augenmerk lag hier auf dem Veteranen der Branche, Nintendo. Aber auch Firmen wie Crytec, Zenimax, EA, Sony und Ubisoft haben wir besucht. weiterlesen